Time to say goodbye – Verabschiedung der Azubis des 3. Lehrjahres

Am 26. Februar 2018 war es so weit – nach hervorragend bestandenen Prüfungen wurden unsere Azubis des 3. Lehrjahres gebührend verabschiedet. So schnell vergehen drei Jahre und so schnell hatten unsere Mediengestalterin Sarah Pollmann, unsere Medienkauffrauen Kim Nolden und Kristina Schmidt sowie unser Fachinformatiker Klemens Marx den Abschluss in der Tasche. Im Gebäude des Sutter Telefonbuch Verlagshauses fand die Verabschiedung statt. In einem großen Konferenzraum warteten bereits persönliche Abschiedsgeschenke, die von den übrigen Azubis und den Ausbilderinnen vorbereitet wurden, wie auch einige Leckereien und Getränke.

Nach einer kleinen Ansprache der Ausbilder und der offiziellen Verabschiedung folgten unzählige Glückwünsche und es wurde mit einem Glas Sekt auf den Abschluss der Ausbildung angestoßen. Während der Verabschiedung wurden die ehemaligen Auszubildenden für ihren sehr guten Abschluss, für ihre Affinität zu neuen Medien und für ihre Arbeitsmoral gelobt. Alle nahmen dieses Lob mit Freude auf und waren begeistert von den netten Worten der Verantwortlichen. Nachdem der offizielle Teil vorbei war, stießen die Auszubildenden der anderen Lehrjahre dazu, um ebenfalls zu gratulieren und anzustoßen.
Da sich alle für die vier Ehemaligen freuten und die Erleichterung groß war, die Prüfungen und den Lernstress hinter sich zu haben, war die Stimmung dementsprechend ausgelassen. Nicht zuletzt auch, weil wir wussten, dass wir uns zum Glück nicht richtig von ihnen verabschieden mussten. Denn alle Azubis des 3. Lehrjahres bleiben werden von der Firma in ein Anstellungsverhältnis übernommen und bleiben uns deshalb erhalten.