Ausbildungstour zu Gast bei Sutter LOCAL MEDIA

Am 25. Juni 2018 war der regionale Ausbildungskonsens zu Gast bei Sutter LOCAL MEDIA, um mächtig Werbung für die betriebliche Ausbildung zu machen. Der regionale Ausbildungskonsens aus der MEO-Region (Mülheim an der Ruhr, Essen und Oberhausen) war im Juli in vier verschiedenen Unternehmen und Branchen zu Besuch.

 

Sutter LOCAL MEDIA legte dabei einen grandiosen Start hin. Denn nicht nur unsere Auszubildende Mediengestalterin Laura und Auszubildende Medienkauffrau Sabrina konnten überzeugen, auch unser gesamtes Ausbildungskonzept.

Eingeleitet wurde die Fragerunde durch eine herzliche Begrüßung unserer Ausbildungskoordinatorinnen Frau Jennifer Wildschütz und Frau Sabine Westphal. Daraufhin folgte eine kurze Vorstellungsrunde, wo unsere zwei Azubis ihren Ausbildungsberuf dem Plenum präsentierten konnten. Sabrina, die neben der Ausbildung berufsbegleitet studiert, berichtete zudem noch über das Studium, die Unterstützung des Unternehmens und die Weiterbildungsmöglichkeiten, die Sutter LOCAL MEDIA leistet. Ein weiteres wichtiges Thema für unsere Gäste waren unsere Ausbildungsprojekte. Der Ausbildungskonsens war von dem Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein unserer Azubis begeistert, da wir zum Beispiel den gesamten Bewerbungsprozess betreuen oder eine eigene Homepage entwickeln, aufbauen und mit redaktionellen Beiträgen füllen. Abgerundet wurde das Gespräch mit einigen Fragen an unsere Ausbildungskoordinatorinnen. Thematisch und inhaltlich ging es dabei um die Modernisierung der Ausbildung. Denn noch vor einigen Jahren hieß der der Ausbildungsberuf „Medienkauffrau/-mann Digital & Print“ noch „Verlagskauffrau/-mann“. Inzwischen wurde nicht nur der Name angepasst - auch die Inhalte werden zunehmend digitaler und orientieren sich am Puls der Zeit an.


Den gesamten Artikel kann man hier in der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsmagazins MEO (Ausgabe September 2018) nachlesen.